Der Portraitierte

Hoffentlich hat er nichts dagegen, aber die sehr zufällig entstandene Zeichnung von seinem Konterfei gehört zu meinen Lieblings-Portraits. Schnellzeichnen bei Portraits ist so eine Sache für sich. Ob es gelingt, ist auch Glückssache.

Ich finde, dass man den Portraitierten hier tatsächlich sofort erkennt. Man kennt ihn auch, er hat ein markantes Aussehen und Reputation.

Mal sehen, ob sich mein subjektives Empfinden überprüfen lässt, ich weiß natürlich, wen ich da zeichnen wollte:

Also, wer ist es ??


Ich denke mir dann eine Belohnung aus für alle, die es erraten.

0 Kommentare zu “Der Portraitierte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet einige essentielle Cookies, um funktionieren zu können. Die Aktivität der Cookies hängt dabei auch von den Browser-Einstellungen des Besuchers ab.