Schlagwort: Wedding

yes

Hochzeit-Zeichnungen: Der Tag danach

Am Tag nach der Hochzeit wird einfach weitergefeiert. Wer wach ist, schleppt sich zum Seehaus in den Englischen Garten. So richtig unternehmungslustig ist nur das Töchterchen vom Brautpaar, das gerade die ersten Schritte übt.


Schnellzeichnung im Rahmen einer Hochzeit. Das Original hängt jetzt im Kinderzimmer.

Katerfrühstück im Englischen Garten

Hochzeit-Zeichnungen: Die Party

Ober! Mehr davon! Das Zeug (Anm. der Redaktion: der Wein) ist wirklich herausragend gut. Und der Ober ist auch fantastisch.


Schnellzeichnungen, um die besonderen Momente der Hochzeit einzufangen. Vom Brautpaar zur Veröffentlichung freigegeben. Später am Abend, im Café Reitschule, ein wunderbarer Ort, um eine Hochzeit zu feiern, wenn Sie mich fragen.

23:00 Uhr Das Dinner wird zur Party
3:00 Uhr Die Schuhe der Braut liegen mittlerweile auf der Bar.

Hochzeit-Zeichnungen: Die Gäste

Luftballons machen einfach glücklich. Wir haben alle lange den Herzen auf ihrem Weg in den Himmel zugesehen, geplaudert und das Sommerwetter im September ausgekostet. Der Mann in der gestreiften Hose ist Simon und nicht nur er ist auf der Zeichnung insgeheim wiederzuerkennen. Es sind Portraits und Karikaturen und nur die eingeschworene Gemeinschaft von diesem Tag weiß, wer sich dahinter verbirgt.


Schnellzeichnungen, um die besonderen Momente der Hochzeit einzufangen. Vom Brautpaar zur Veröffentlichung freigegeben.

The Sky is the Limit

S

Hochzeits-Zeichnungen: Die Trauung

Vor dem Ja-Wort ist ein Moment der Ruhe, die Dreieinigkeits-Kirche in München-Bogenhausen ist angenehm kühl, draußen ist es heiß, obwohl schon Mitte September ist. Die Kirche ist evangelisch-lutherisch, der Pfarrer kommt gehört zur Familie. Auch für ihn ist diese Hochzeit etwas Besonderes. Alles ist stimmig.

Vater und Tochter auf dem Weg zum Altar
Trau-Gottesdienst 15:00 Uhr. Hiermit ist klar, wer spät dran war.

Schnellzeichnungen, um die besonderen Momente der Hochzeit einzufangen. Vom Brautpaar zur Veröffentlichung freigegeben.

Hochzeits-Zeichnungen: Die Deko

Die Tische sind schlicht und elegant gehalten, nur ein paar Zeichnungen sind aufgestellt. Die Tischkarten sind Etiketten und dienen als Namensschild und werden wie mit Begeisterung getragen – trotz der edlen Robe, auf der sie kleben. Die Motive sind aus dem Leben gegriffen.

Home Sweet Home Eisbach und Englischer Garten in München
Die Braut ist echt „ein 5er im Lotto“, sagt sie selbst und dieser Spruch ist Kult geworden

Schnellzeichnungen für die Hochzeitsdekoration. Die Tische im Café Reitschule sind elegant und schlicht, ganz wie gewünscht. Der Raum selbst hat schon so viel Flair.

Durch die Blume gesagt

So ein Blumenstrauss hat ja einen Job. Er ist Bote, soll bezirzen oder beschwichtigen, schmücken oder willkommen heißen und das ganz ohne Worte. Dieser hier kann das alles.

Ich habe dieses Motiv auch schon ein paar mal für meine eigenen Briefkarten eingesetzt, allerdings ohne den Spruch dazu.

© Mona C Kramss

Hochzeits-Zeichnungen: Die Einladung

Save the Date Motiv für die Einladungskarten einer Hochzeit. Das Datum wird über dem Zeitstrahl handschriftlich ergänzt, die Uhrzeit wird am Pfeil ergänzt. Die Karte kann in Druck gegeben werden und zusätzlich digitalisiert via E-Mail verschickt werden, damit sie ihr Ziel erreicht: Save the Date!!

© Mona C Kramss