Schlagwort: Nude

meaning the absence of clothes, not the beige

Tatsachen

Nackte, um genau zu sein. Reduziert aufs Wesentliche: In diesem Fall die Stimmung. Diesmal voller als sonst, sieht man ja. Schließlich ist Winter und schlechtes Wetter, da ist es immer so voll.

„Viel Spaß beim Aufguss, wenn es Ihnen zu viel wird oder nicht taugt, verlassen Sie einfach den Raum.“ Dito. Sollte man viel häufiger mal gesagt haben, nicht nur in der Sauna.


Anmerkung der Redaktion: Tatsache ist außerdem: Diese Zeichnungen entstehen ja nicht hübsch als Blogpost. Sie entstehen in dutzenden kleinen Notizbüchern, die ich mitschleppe (oder vergesse), spontan zeichne, dann wieder vergesse, dann wieder finde oder brauche oder suche, deswegen endlich scanne, dazu aus dem Büchlein heraus-seziere oder lasse und unter dem Scanner quäle, dann als Datei noch halbwegs nachbearbeite, in 5 Größen speichere und schließlich in einen Beitrag packeBesserung nicht zu erwarten.

nur ein paar der aktuellen Notizbücher, Sketchbooks, Kladden, Heftchen, Zettelsammlungen und Blöcke
das Original-Zettelchen in DIN A6, diesmal nicht zerfleddert oder schief herausgerissen
Wenn es dann noch im Rahmen ist, will das wirklich was heißen. An die Wand kommt es deswegen noch lange nicht. Da hängt nur Fotokunst in schwarz-weiß, nicht meine natürlich.

Sau(n)erei

Natürlich schaue ich nicht genau hin in der Sauna. Ich schaue überhaupt nicht hin. Ich würde nicht mal merken, wenn ich jemanden dort kenne, so wenig schaue ich hin.

I don’t need to look at people to be inspired. Gladly.

Frequently Asked Question

Im Moment gibt es nur eine häufige Frage: Wie lange noch? Häufigste Antwort: ca. 24 Stunden. Jedes Nachfragen verlängert außerdem mindestens um 24 Minuten. Warum ich ausgerechnet bei dieser halben Zeichnung finde, dass sie wunderbar zum Thema passt, weiß ich auch nicht. Auf einem Canapé wartet es sich eben ganz gut.

Offline Privacy

Vorhang auf!

So viel Sorge um die Privatsphäre im Internet lässt so manchen Zeitgenossen ganz vergessen, dass die Privatsphäre auch analog geschützt werden möchte. Ähnlichkeiten mit dem Haus gegenüber sind beabsichtigt, Geschichten und Personen frei erfunden.