Viel Harmonie

Eine Zeichnung vor dem Konzert und danach, dazwischen musste ich gebannt zuhören. Nach vielen vergeblichen Versuchen, in diesen Wintertagen erschwingliche Opernkarten zu ergattern, habe ich kurzerhand das Haus gewechselt. Der Gasteig, solange er noch in meiner unmittelbaren Nähe ist, war bereit, mir schnell noch eine richtig gute Karte mit bester Sicht zu verkaufen. Vom Klang ganz zu schweigen. Der prominente Gast ist mir von der Zeichnung entwischt. Ich hätte ihn beinahe nicht erkannt, als er vor Beginn des Konzerts noch einmal kurz einen prüfenden Blick auf das Mikrofon und die Anordnung auf der Bühne geworfen hat. 10 Minuten später dann das große Hallo.

© Mona C Kramss

0 Kommentare zu “Viel Harmonie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite funktioniert mit Cookies besser. Wer sie weiterhin nutzt, zeigt sich damit einverstanden.